Sprachwerkstatt Deutsch (Mag.ª Silvia Bader)

Förderung begabter Schülerinnen und Schüler auf dem Gebiet des kreativen Schreibens

  • Im Vordergrund steht die Förderung der jeweiligen individuellen Begabung der Schülerinnen und Schüler.
  • Schreiben ist ein ideales Werkzeug, um herauszufinden, was man denkt und fühlt und wer man ist. Am Anfang des lebenslangen Prozesses des Schreibenlernens steht das Schreiben in der Schule.
  • Kreatives Schreiben ist eine Sonderform des Schreibens. Kreative Lernprozesse sprechen den ganzen Menschen an und verbinden Kognitives, Emotionales und Imaginatives.
  • In der Sprachwerkstatt bilden Schüler und Lehrer eine Schreibgemeinschaft, in der Texte verfasst, vorgestellt, diskutiert und weiterbearbeitet werden.

Einige Schwerpunkte, die in den letzten Schuljahren gesetzt wurden:

  • Inspiration zu einem Text in der Natur
  • Weiterschreiben bzw. Variieren literarischer Vorgaben
  • Verfassen von Hörspielen
  • Verfassen von Texten für Kalender mit passenden Illustrationen
  • Musik und Bilder als Schreibanlass
  • ein aktueller kultureller Anlass als Schreibimpuls