Begabungs- und Begabtenförderung

Jedem Kind zur optimalen Entfaltung seiner individuellen Persönlichkeit zu verhelfen, ist der Auftrag an die Schule. Unterricht und Erziehung sollten deshalb nicht nur Wissen vermitteln, sondern auch die Interessen und Fähigkeiten, die Kreativität und Phantasie, soziale Verhaltensweisen sowie die Leistungsfähigkeit und Leistungsbereitschaft der Schülerinnen fördern.

Für jene Schülerinnen und Schüler, deren Leistungsfähigkeit und Leistungsbereitschaft über das im Unterricht Angebotene hinausgeht, bietet unsere Schule verschiedene Möglichkeiten des „enrichment“, also einer besonderen Vertiefung in spezifische Themenbereiche.

Innerschulische Förderangebote

Außerschulische Förderangebote

Angebote der Bildungsdirektion für NÖ werden auch auf der Info-Tafel unserer Schule ausgehängt. Die Anmeldung erfolgt in der Schule über die Fachlehrer*innen oder über die Koordinatorin für Begabtenförderung Mag.ª Christine Bahr.

Lehrerinnen mit Ausbildung in Begabungs- und Begabtenförderung:
Mag.ª Christine Bahr (ECHA)
Mag.ª Karin Banovits (eVOCATIOn)
Mag.ª Stefanie Dupuy (eVOCATIOn)
Mag.ª Alexandra Radl (ECHA)
Mag.ª Yvonne Hillebrand (eVOCATIOn)
Mag.ª Birgit Winter (eVOCATIOn)