2 Jahre – 5 Länder – 1 Projekt

Aktuelles | 4. Oktober 2019

Das Erasmus+ Projekt begleitet unsere Schule seit 2018 und findet zur Halbzeit in Österreich statt. Deutschland, Estland, Frankreich, Italien und wir nehmen an diesem internationalen Austausch von fünf Schulen teil und begegnen einander für je eine Woche in den besagten Ländern und Schulstandorten. Das Vereinende ist der Gesang, das Verbindende Europa! Daher findet nach einigen Tagen voller Proben, Workshops, Flashmob und Sightseeing das gemeinsame Konzert am Donnerstag den 10. Oktober 2019 um 19.00 Uhr im Festsaal des Kulturzentrums statt. Wir freuen uns auf Ihr Kommen!