Um­bau und Neu­bau

Ein Windstoß als Wandbild

Umbau | 6. Mai 2024

Aktuell wird ein 8 × 3 Meter großes Wandbild im Mittelgeschoß des Neubaus angebracht. Bewusst im Luftraum der Architektur positioniert, ist mit diesem Motiv symbolisch für frischen Wind gesorgt und visuell der Bezug zu unserem Logo und unserer unmittelbaren Park-Umgebung hergestellt. Die Vorlagen für den Großteil der Blätter, den der Windstoß in Bewegung versetzt, stammen direkt aus Perchtoldsdorf. Die einzelnen Blätter wurden von Clemens-G. Göller digital nachgezeichnet und zu diesem Arrangement zusammengefügt. Darüber hinaus wird das Motiv auch in der Beschilderung mancher Räume weitergetragen …

Neue Icons für das Orientierungssystem

Umbau | 1. Mai 2024

Alles neu macht der Mai – in wenigen Wochen startet die Übersiedlung in unser neues Schulgebäude, in dem sich alle erst einmal zurechtfinden müssen. Dieses wartet zur Orientierung mit bekannten, aber auch mit frischen Zeichen auf. Clemens-G. Göller hat die neuen Icons für die Beschilderung entworfen. Näheres über deren Gestaltung erfahrt ihr in der Juni-Ausgabe (Nummer 115) unserer Schulzeitschrift.

Fertigstellung der offenen Sitzstufenanlage

Umbau | 1. April 2024

Es wird nicht mehr lange dauern, bis täglich hunderte Personen über diese offene Sitzstufenanlage in ihre neuen Klassen- und Sonderunterrichtsräume gelangen. Die Übersiedlung vom Bestandsgebäude in den Neubau wird Ende Mai 2024 beginnen.

Mastleuchten

Umbau | 20. März 2024

Heute wurden am Gelände graphitfarbene LED-Mastleuchten errichtet, die zukünftig aus mehreren Metern Höhe unseren neuen Vorplatz erhellen werden.

Aufenthaltsbereiche im Neubau

Umbau | 1. März 2024

Das neue Schulgebäude nähert sich mit großen Schritten seiner Fertigstellung. Wir möchten ein paar Eindrücke von Orten geben, die in Zukunft zum Verweilen einladen werden: Die Verortung der Kantine und Aufenthaltszone in unmittelbarer Nähe zum Mehrzweckraum und zum Haupteingang ermöglicht nicht nur bei Schulfesten ein gutes Zusammenspiel. Über eine offene Sitzstufenanlage in der Mittelachse gelangt man in die oberen Geschoße – eine darunter befindliche Sitznische wird in Zukunft möglicherweise heiß umkämpft sein. Unmittelbar daneben befindet sich das Lern- und Informationszentrum unserer Schule – die Bibliothek. Pausenzonen jeweils am Ende der Gangflächen bieten zusätzliche Flächen zur disponiblen Nutzung.

Vorschau auf den Vorplatz

Umbau | 21. Dezember 2023

Wenn alles weiterhin nach Plan läuft, wird es in exakt fünf Monaten zur Schlüsselübergabe für unser neues Gebäude kommen. Ein guter Anlass, um eine erste „echte“ Vorschau auf den zukünftigen Schuleingang und dessen Vorplatz zu geben.

Verstärkung im Schnee

Umbau | 6. Dezember 2023

Das Verlegen der Pflastersteine am neuen Vorplatz der Schule wurde durch den plötzlichen Wintereinbruch verzögert. Dafür gibt es nun aber personelle Verstärkung auf der Baustelle.

Teil 2 unseres Interviews mit Direktor Wolfgang Faber

Umbau | 4. Dezember 2023

Wolfgang Faber ist nun im zehnten Jahr Direktor unserer Schule – in Teil 2 unseres Interviews mit ihm haben wir nachgefragt, wie lange er in dieser Zeit eigentlich schon mit dem Umbau und Neubau befasst ist und was uns danach als Schule als nächstes Projekt erwartet … Nachzulesen in „Forum Schule 113„!

Photovoltaik und Pflastersteine

Umbau | 24. November 2023

Was man über die Baustellenkamera sehen kann: Auf unserem Dach hat in den letzten Tagen die Errichtung der Photovoltaik-Anlage gestartet, mit der unsere Schule in Zukunft zumindest rechnerisch energieautark sein wird. Was man auch ohne Baustellenkamera sehen kann: Es wurde mit der Pflasterung des Vorplatzes begonnen.

Baustellenbesichtigung in Technik und Design

Umbau | 13. Oktober 2023

Schüler*innen der 3Er besichtigten am 13. Oktober 2023 die Baustelle unseres neuen Schultrakts im Unterrichtfach „Technik und Design“ mit Clemens-G. Göller. Sie konnten so auch einen Blick in das erste fertige Klassen­zimmer werfen.